Inhalt

Aktiv älter werden in Pforzheim

  • Unter dem Motto "Aktiv älter werden in Pforzheim" will die Stadt Pforzheim Seniorinnen und Senioren den Eintritt in Rentenalter ein bisschen einfacher machen. Alle Bürgerinnen und Bürger erhalten zu ihrem 66. Geburtstag eine Tasche mit Aufdruck, die ein Gratulationsschreiben des Oberbürgermeisters enthält, viele Informationen sowie einen kostenloses Tagesticket für das gesamte VPE-Netz. Kooperationpartner der Stadt ist das Gesundheitsamt Enzkreis/Pforzheim. 
     
  • Mit dem Seniorenbegrüßungspaket möchte die Stadt Pforzheim, die Gesundheit ihrer Bürgerinnen und Bürger bis ins hohe Alter fördern. Sportangebote, aber auch Anlaufstellen im Krisenfall tragen dazu bei. Alles weitere dazu findet sich im Seniorenbegrüßungspaket. Außerdem sollen Seniorinnen und Senioren für ehrenamtliche Tätigkeiten gewonnen werden. Viele Menschen im Rentenalter würden sich mit ihrem großen Wissensschatz und ihrer Erfahrung in die Gesellschaft einbringen - finden aber den Weg nur schwer. Das Infomaterial im Paket hilft ihnen dabei.
     
  • Ideengeber des Seniorenbegrüßungspaket ist Michael Marek, Leiter des Familienzentrums Nord. Er hatte beim Ideenwettbewerb zum Start der aktuellen Seniorenplanung den Vorschlag gemacht, analog zum Babybegrüßungspaket ein Päckchen für den Renteneintritt zusammenzustellen.

Wir wünschen allen Renterinnen und Rentnern viel Spaß mit dem Seniorenbegrüßungspaket!